Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige
Kopfgrafik
Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Halter-Haftpflichtversicherung für Drohnen und Multicopter

Heben Sie sicher ab mit unserer Drohnenversicherung.

Als Experten für Luftfahrtversicherung in der Lufthansa Group haben wir unsere Halter-Haftpflichtversicherung speziell für Sie als Drohnenhalter entwickelt. Vertrauen Sie unseren über 90 Jahren Erfahrung und schützen Sie sich mit unserer Drohnenversicherung vor den finanziellen Folgen im Schadenfall. Sie können sicher sein, dass unser Schutz alle gesetzlichen Anforderungen nach dem deutschen Luftverkehrsgesetz (LuftVG) erfüllt. Heben Sie sicher ab und versichern Sie Ihre Drohne oder Ihren Multicopter jetzt ganz einfach online

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Unsere Versicherungslösungen für Sie.

Für private Drohnen-Piloten

✔ Ideal für privat genutzte Drohnen bis 5 kg.

✔ Versicherungssumme bis zu 3 Mio. Euro möglich.

✔ Keine Selbstbeteiligung.

✔ Jeder kann fliegen (unbegrenzte Steuerer).

✔ Europaweiter Schutz ab 67,83 Euro pro Jahr.

✔ Versicherungsdokumente direkt nach Abschluss per E-Mail

✔ Versicherung erfüllt alle Anforderungen nach dem deutschen Luftverkehrsgesetz (LuftVG).

Zwei Absicherungsmodelle.

Für gewerbliche Drohnen-Piloten

✔ Der Schutz für professionelle Nutzer und gewerbliche Drohnen bis 25 kg.

✔ Versicherungssumme bis zu 3 Mio. Euro möglich.

✔ Keine Selbstbeteiligung, bis zu 3 Drohnen gleichzeitig versichern.

✔ Private Flüge sind beitragsfrei eingeschlossen.

✔ Film-/Fotonutzung, Vermessungsflüge, landwirtschaftliche Nutzung etc. abgesichert.

✔ Europaweiter Schutz ab 129,95 Euro pro Jahr.

✔ Versicherungsdokumente direkt nach Abschluss per E-Mail

✔ Versicherung erfüllt alle Anforderungen nach dem deutschen Luftverkehrsgesetz (LuftVG).

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige
Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Das leistet unsere Drohnenversicherung

Heben Sie sicher ab.

Die Halterhaftpflicht für Drohnen und Multicopter ist eine Pflichtversicherung und sichert Sie gegen die Ansprüche durch Dritte ab, die mit dem Betrieb der Drohne einhergehen. Denn Drohnen unterliegen nach dem Gesetz der Versicherungspflicht und müssen versichert werden - und zwar unabhängig davon, ob sie privat oder gewerblich eingesetzt werden.

Wir versichern Ihre Drohnen und Multicopter bis zu einem maximalen Abfluggewicht von 25 kg.

Sie erhalten einen flexiblen Versicherungsschutz entsprechend Ihren Bedürfnissen, abhängig davon, ob Sie Ihre Flugdrohne privat oder gewerblich nutzen:

  • Versicherungsschutz ist bis zu einer Deckungssumme von bis zu 3 Millionen Euro möglich.
  • Geltungsbereich Europa.
  • Alle aktuellen gesetzlichen Auflagen und Anforderungen nach bestehenden Bestimmungen werden erfüllt.
  • Private Flüge sind im Rahmen der gewerblichen Nutzung beitragsfrei eingeschlossen.


Ihre Vorteile im Schadenfall

  • Wir prüfen die an Sie gestellten Schadenersatzforderungen und wehren unberechtigte oder zu hohe Forderungen kostenfrei ab.
  • Wir zahlen berechtigte Schadenersatzforderungen bis zur Höhe der vereinbarten Versicherungssumme.
  • Wir erstatten die aufgewendeten Kosten der Verteidigung in einem Straf- oder Ordnungswidrigkeitsverfahren, welches eine Schadensersatzforderung gegen Sie zur Folge haben könnte.
Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige
Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Mehr zum Thema Drohnen und Sicherheit

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige
Die 6 goldenen Regeln für Drohnen-Piloten

Versicherungspflicht, Kennzeichenpflicht und Co – für Drohnen-Piloten gelten klare Regeln. Erfahren Sie hier, welche das sind.

Drohnen - Die Senkrechtstarter.

Die Nutzung von Drohnen bringt Risiken mit sich, die versichert werden müssen – was gewerbliche und private Drohnen-Piloten wissen sollten.

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Sie haben Fragen oder benötigen weitere Informationen? Sprechen Sie uns an.

Jörg Kerschberger

Jörg Kerschberger
Underwriter Luftfahrtversicherung

Fon +49 221 8292-357
Fax +49 221 8292-275
E-Mail