Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Kopfgrafik

Brotkrumennavigation Brotkrumennavigation

Webcontent-Anzeige Webcontent-Anzeige

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst und wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seiten wohl fühlen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen.

Wir verarbeiten persönliche Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, gemäß den deutschen gesetzlichen Bestimmungen. Unsere Datenschutzpolitik richtet sich im übrigen nach den für den Lufthansa Konzern geltenden Arbeitsrichtlinien zum Datenschutz.

Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

Delvag respektiert Ihre Privat- und Persönlichkeitssphäre.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z. B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage, eines Preisausschreibens oder zur Durchführung eines Vertrages angeben.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung
Wir leiten Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter.
Erhebungen von bzw. Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen gültiger Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter und Lieferanten/Partner sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung unserer Arbeitsrichtlinie zum Datenschutz verpflichtet.

Auskunftsrecht
Auf Anforderung teilt Ihnen Delvag mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.

Datensicherheit
Delvag setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Datenverarbeitung und Übermittlung werden mit dem SSL (Secure Socket Layer)-Verfahren durchgeführt. Ihre persönlichen Daten werden auf Servern in Deutschland gespeichert.

Durchsetzung und Einhaltung dieser Datenschutzerklärungen
Delvag Versicherungs-AG verpflichtet sich die oben genannten Punkte in Bezug auf den Datenschutz wie beschrieben einzuhalten.
Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, können Sie sich an den Konzernbeauftragten für den Datenschutz unserer Muttergesellschaft, der Deutschen Lufthansa AG, wenden, der mit seinem Team auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden zur Verfügung steht.

Lufthansa Konzerndatenschutz - Beauftragte
Dr. Barbara Kirchberg-Lennartz
Deutsche Lufthansa AG
Abt. FRA DSB
Lufthansa Aviation Center
Gebäude 366
Airportring
60546 Frankfurt/Main

Bei Datenschutz-Fragen können Sie auch eine E-Mail senden:
cgndsb@dlh.de

SSL - Secure Socket Layer Verfahren
Um eine möglichst sichere Übertragung Ihrer Daten zwischen Ihrem Web-Browser und unserem Internet-System zu gewährleisten, setzen wir die Secure Socket Layer (SSL) Verschlüsselungstechnologie ein. SSL ermöglicht eine verschlüsselte Kommunikation bzw. Dokumentenübermittlung über das Internet zwischen Web-Browsern und Web-Servern. Die URL einer Web-Seite mit SSL-Verbindung zu Ihrem Browser beginnt mit https://.
Sollte Ihr aktueller Browser nicht SSL-fähig sein, so können sie sich die jeweils aktuellste Version der beiden meistverbreiteten Web-Browser herunterladen. Beide Produkte unterstützen SSL, sind kostenlos (Stand Juni 2003) und für zahlreiche Betriebssysteme verfügbar.

Web-Controlling
Einige der beim Besuch dieser Website erfassten Daten werden für die statistische Auswertung herangezogen. Delvag analysiert die Besuche auf ihrer Internetseite mit dem Ziel, die Bedürfnisse ihrer Kunden zu verstehen und auf Basis dessen die Online Plattform kontinuierlich zu verbessern. Hierzu speichern wir standardmäßig die IP-Adresse Ihres Internet Service Providers, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, Ihren Browsertyp, Ihr Betriebssystem sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Die IP-Adresse wird nicht mit einer bestimmten Person in Verbindung gebracht. Es werden im Rahmen der Webanalyse lediglich anonyme, aggregierte Daten zu statistischen Zwecken ausgewertet. Für die Analyse nutzen wir die Software Piwik 2.9.1.

Cookies: Personalisiertes Surfen
Um unser Angebot so nutzerfreundlich wie möglich zu gestalten, verwenden wir sogenannte Cookies.

Beim "Cookie" handelt es sich um eine kleine Textdatei, die ein Webserver (also z. B. der Webserver von www.delvag.de) an Ihren Browser sendet, wenn Sie eine Webseite besuchen. Die sogenannten „Session Cookies“ laufen am Ende der Browsersitzung ab und können Ihre Aktionen während dieser einen Browsersitzung erfassen. Demgegenüber bleiben „permanente Cookies“ auch zwischen verschiedenen Browsersitzungen auf Ihrem Endgerät gespeichert und können Ihre Einstellungen oder Aktionen auf mehreren Webseiten erfassen.

Web-Beacons sind kleine Grafikdateien (auch als „Pixel-Tags“ oder „Clear GIFs“ bezeichnet), die in unseren Webseiten, Apps, Anwendungen und Newslettern enthalten sein können und in der Regel in Verbindung mit Cookies eingesetzt werden, um Nutzer bzw. Nutzerverhalten zu identifizieren. Die vorstehenden Ausführungen zu Cookies gelten für Web-Beacons entsprechend; Web-Beacons werden insbesondere dann nicht eingesetzt, wenn Sie der Verwendung des entsprechenden Cookies widersprochen haben.

Cookies stellen grundsätzlich keine Gefahr für Ihren Rechner dar, da es sich nur um Textdateien und nicht um ausführbare Programme handelt.

Die Cookies der Delvag Website (www.delvag.de) dienen allein dem komfortableren Surfen.

Neben so genannten „Session-Cookies“, die gelöscht werden, wenn Sie Ihre Browsersitzung beenden, setzen wir permanente Cookies. Diese Cookies bleiben bis zur Löschung durch den Nutzer gespeichert. In den von uns verwendeten Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.

Je nach Einstellung Ihres Browsers wird die Cookie-Datei gespeichert oder abgelehnt. Wird die Datei gespeichert, kann unser Webserver Ihr Endgerät wiedererkennen. Bei späteren Besuchen und bei Wechseln zwischen Funktionen, die von Ihnen eine Passworteingabe erfordern, können Sie sich durch den Cookie einige Eingaben sparen. Dadurch erleichtern Ihnen Cookies die Benutzung von Webseiten, die Benutzereingaben erfordern. Zusätzlich können Cookies uns helfen, Ihnen ein möglichst auf Sie zugeschnittenes Surferlebnis anbieten zu können.

Es sei denn, Sie wünschen dies ausdrücklich nicht und deaktivieren die Cookies wie nachfolgend beschrieben:
Sie können Ihren Browser entweder so einstellen, dass er unsere Cookies empfangen kann oder unsere Website ohne Cookie-Funktionalität nutzen. In letzterem Fall jedoch können Ihre Texteingaben in Formularfelder für weitere Abfragen nicht gespeichert werden, so dass beim nächsten Besuch unserer Website erneute Eingaben erforderlich sind. Weiterhin können wir Ihnen in diesem Fall leider keine auf Sie persönlich zugeschnittenen Inhalte präsentieren.

Möglicherweise ist Ihr Browser auch bereits so eingestellt, dass er jedes Mal eine Warnmeldung anzeigt, wenn er ein Cookie empfängt. Da beim Aufruf jeder einzelnen Seite unserer Webseite das Identifizierungs-Cookie neu gesendet werden muss, kann diese Meldung sehr störend sein. Wir empfehlen Ihnen daher, in Ihrem Browser einzustellen, dass Cookies von www.delvag.de immer zugelassen werden. Sie können diese Einstellung für einzelne Websites individuell festlegen.

Weitere Informationen zum Einsatz von Cookies sowie dazu, wie Sie Cookies deaktivieren können, finden Sie unter www.meine-cookies.org oder www.youronlinechoices.com.

Verfahrensverzeichnis des Datenschutzbeauftragten

Öffentliches Verfahrensverzeichnis über die Verarbeitung personenbezogener Daten
Gemäß § 4g II S. 2 des BDSG hat der Beauftragte für den Datenschutz die in den Punkten 1 - 8 dieses Dokumentes gemachten Angaben entsprechend § 4e Satz 1 BDSG jedermann auf Antrag in geeigneter Weise zur Verfügung zu stellen.
 
1. Name der verantwortlichen Stelle
Delvag Versicherungs-AG
 
2. Vorstände
Frank Hülsmann
Reiner Siebert
 
3. Anschrift der verantwortlichen Stelle
Delvag Versicherungs-AG
Von-Gablenz-Str. 2 - 6
D-50679 Köln
 
Beauftragter Leiter der Datenverarbeitung:
René Wiesen, CGN ZH/IS
Betriebliche Datenschutzbeauftragte:
Dr. Barbara Kirchberg-Lennartz, FRA DSB
 
4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung
Gegenstand des Unternehmens ist im In- und Ausland:
a)      Die Pflege und Entwicklung der Luftfahrt- und Transportversicherung;
b)      Der unmittelbare und mittelbare Betrieb aller Zweige der Privatversicherung; in der Kraftfahrt-, Lebens-, Kranken-, Kredit- und Rechtschutzversicherung jedoch nur der Rückversicherung;
c)      Die Vermittlung von Versicherungen aller Zweige;
d)      Die Anlage des Vermögens unter Beachtung der von den Aufsichtsbehörden aufgestellten Richtlinien; 
 
Die Gesellschaft ist zur Förderung des Geschäftszweckes berechtigt, im In- und Ausland Zweigniederlassungen und Agenturen zu errichten, sich bei anderen Unternehmungen des In- und Auslandes zu beteiligen sowie solche Unternehmungen zu erwerben und zu errichten.
 
Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgen zur Ausübung der oben angegebenen Zwecke. Schwerpunkte der Verarbeitung personenbezogener Daten sind die folgenden Bereiche:
  • Personal (Verwaltung und Entwicklung)
  • Lieferanten (Verwaltung nach GoB-Kriterien)
  • Kunden (Versicherungsnehmer)
  • Sekretariats- und Leitungsfunktionen
5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien
Kundendaten, Mitarbeiterdaten sowie Daten von Lieferanten, sofern diese zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke erforderlich sind.
 
6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können
Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend § 11 BDSG sowie externe Stellen und interne Abteilungen der Delvag Versicherungs-AG  zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke.
 
7. Regelfristen für die Löschung der Daten
Nach Ablauf der vom Gesetzgeber oder Aufsichtsbehörden erlassenen Aufbewahrungspflichten und -fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke wegfallen.
 
8. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten
Zur Abwicklung von Vorgängen im Rahmen des Geschäftszweckes werden Daten gemäß den o. a. internationalen Richtlinien an Behörden, Kunden und Lieferanten in verschiedenen Ländern übermittelt.
 
9. Sicherheitsmaßnahmen
Durch Sorgfalt bei der Auftragsvergabe, durch entsprechende Qualitätsvorschriften und Schulung der Mitarbeiter(innen) sorgt die Delvag Versicherungs-AG dafür, dass die Schutzmaßnahmen gemäß § 9 BDSG gewährleistet sind.
 
Delvag Versicherungs-AG
Konzern-Datenschutzbeauftragte